Air-powered Rollstuhl bei Pitt Lets Kids genießen Texas Waterpark

- Jun 29, 2017-

Ein luftbetriebener Rollstuhl, der an den Human Engineering Research Laboratories der Universität Pittsburgh entwickelt wurde, gab einigen Kindern die Möglichkeit, sich in diesem Monat im Morgan's Wonderland, einem Wasserpark in San Antonio, Texas, abzukühlen und sich im Sommer zu amüsieren.

Der Wasserpark ist komplett rollstuhlgerecht und verfügt über einen Rollstuhl-Parkservice, bei dem Kinder ihre Stühle gegen den mit Druckluft betriebenen PneuChair eintauschen können. Es wird kein Strom verbraucht, sodass es sicher im Wasser verwendet werden kann.

PneuChair wurde von Rory Cooper, dem Direktor des Pitt-Labors, und seinem Team entworfen.

"Leute, sie wollen nur, dass ihre Kinder Sprinkler durchfahren können", sagte Cooper der Tribune-Review im Mai. "Veteranen, die sagen, sie wollen nur im Wasser waten können, um Forellen zu angeln."

Sports Outdoors and Recreation, eine gemeinnützige Organisation, die von der Gordon Hartman Family Foundation in San Antonio gegründet wurde, kaufte das Stuhldesign und ein Design für einen Roller von Pitt und der VA.

Die Gordon Hartman Family Foundation betreibt Morgan's Wonderland, benannt nach Gordon Hartmans Tochter Morgan, die eine kognitive Verzögerung aufweist. Der Park erhält die ersten 10 PneuChairs, die produziert werden.

Hartman, Gründer der Stiftung und des Parks, sagte, die PneuChairs seien revolutionär.

"Unsere Gäste in teuren batteriebetriebenen Rollstühlen können es sich nicht leisten, sie nass zu machen. Deshalb haben wir spezielle Morgan's Inspiration Island PneuChairs, die je nach Verfügbarkeit erhältlich sind", sagte Hartman in einer Erklärung. „Die ersten PneuChairs, die in Betrieb gehen, sind Prototypen, die bereits erhebliche Verbesserungen erfahren.“

Der Park hat Morgan's Inspiration Island diesen Monat eröffnet. Es gibt eine Flussboot-Abenteuerfahrt und fünf Wasserspielbereiche mit tropischen Themen, darunter Regenbäume, Wasserfälle, Pools, Geysire, Jets, Wasserwerfer und Eimer mit Trinkgeld.


Ein paar:Wie wählt man einen Rollstuhl für ältere Menschen? Der nächste streifen:Kostenlose